Lebendige Wissenschaften

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung Ästhetische Dermatologie und Dermatochirurgie 

Exzellenzwissenschaftler der Dermatologie und Dermatochirurgie stellen neueste Therapiemöglichkeiten und innovative OP-Techniken den in der Anwendung tätigen Ärzten vor.

In der modernen Patientenversorgung ist die Rekonstruktiven Chirurgie, Handchirurgie sowie Verbrennungschirurgie und Ästhetischen Chirurgie nicht mehr wegzudenken. Die wissenschaftlichen Arbeiten werden durch praxisrelevante Themen, z.B. Praxismanagement, Digitalisierung und Cosmeceuticals ergänzt.

»Ästhetische Dermatologie und Dermatochirurgie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Fachmediziner im Posteinzelversand verschickt, sowie als Begleitpublikation zu Symposien, medizinischen Fachtagungen und Kongressen verteilt.

Verteiler- und Bezieherkreis:
• niedergelassene Fachärzte für Dermatologie, ästhetische Medizin und Dermatochirurgie
• Universitäre Fachabteilungen der Disziplinen Dermatologie, Venerologie und Allergologie
• Haut- und Laserzentren
• Begleitpublikation zu Kongressen, Tagungen, Symposien

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.650,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.650,- Euro

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Dermatologie

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der onkologischen Dermatologe & Dermatochirurgie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Mediziner abgegeben, vor allem bei medizinischen Kongressen, Fachtagungen, über Symposien oder als Begleitpublikation zu fachwissenschaftlichen Kolloquien.

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.650,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.650,- Euro

Spitzenforschung in der Allergologie

Die Publikation wird erstellt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI), der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA), der Westdeutschen Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Pneumologie und Allergologie (WAPPA) und dem Ärztebund Deutscher Allergologen (AeDA).

• Exzellente Autoren/innen gestalten mit ihren Beiträgen zum DAK das Fachkompendium
• Wissenschaftler/innen stellen ihre neuesten und mit höchsten Wissenschaftspreisen ausgezeichneten Forschungen vor…

Universitätsprofessoren, Privatdozenten, Oberärzte u.a. informieren niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Kliniker, die in der Prävention, Diagnostik und Therapie im Bereich der Allergologie und Klinischen Immunologie tätig sind, über neue und innovative Entwicklungen und bieten faszinierende Fortschritte in der Allergologie.

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Diabetologie

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft Medizin« erscheint zum Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Diabetes vom 25. – 28. Mai 2022 in Berlin das aktuelle Fachmagazin »Spitzenforschung in der Diabetologie«. Die Publikation wird mit ideeller und redaktioneller Unterstützung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft erstellt. Exzellente Wissenschaftler (Universitätsprofessoren, Privatdozenten, Oberärzte von Universitätskliniken) informieren niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Kliniker, die in der Prävention, Diagnostik und Therapie im Bereich der Diabetologie tätig sind, über neue und innovative Entwicklungen.

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der Diabetologie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Mediziner abgegeben, ebenso über Symposien, bei medizinischen Fachtagungen oder als Begleitpublikation zu fachwissenschaftlichen Kolloquien.

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.950,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.850,- Euro

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung Gynäkologie und Geburtshilfe

Exzellenzwissenschaftler/innen stellen ihre neuesten und mit höchsten Wissenschaftspreisen ausgezeichneten Forschungen und Innovationen den in der Anwendung tätigen Ärzten vor, die ein besonderes Interesse an der schnellen Umsetzung innovativer Forschungsergebnisse in die tägliche Patientenbehandlung haben.

Weitere Themen sind ein Überblick über die Auszeichnungen in der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der Gynäkologie und Geburtshilfe« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Kongressbesucher und Fachärzte abgegeben.

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.690,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.490,- Euro

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Gynäkologischen Onkologie und Senologie

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der Gynäkologischen Onkologie und Senologie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Kongressbesucher und Fachärzte abgegeben.

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.690,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.490,- Euro

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung Herz-Kreislauf-Medizin

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft Medizin« erscheint im April 2022 das aktuelle Fachmagazin »Spitzenforschung Herz-Kreislauf-Medizin«.

Exzellente Wissenschaftler/innen (Universitätsprofessoren, Privatdozenten, Oberärzte) informieren niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Kliniker, die in der Prävention, Diagnostik und Therapie im Bereich der Kardiologie – Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie tätig sind, über neue und innovative Entwicklungen aus dem Fachgebiet.

Das Grußwort verfasst:
Prof. Dr. Stephan Baldus, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK).

»Spitzenforschung Herz-Kreislauf-Medizin« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Mediziner abgegeben, vor allem bei medizinischen Kongressen, Fachtagungen, über Symposien oder als Begleitpublikation zu fachwissenschaftlichen Kolloquien.

Verteiler- und Bezieherkreis:
• Niedergelassene Ärzte (Kardiologen, Internisten, Herzchirurgen, Kinderkardiologen, Allgemeinärzte)
• Fachärzte für Kardiologie, Angiologie, Herzchirurgie, Innere Medizin, Intensivmedizin, Pädiatrische Kardiologie, Herz- und Gefäßchirurgie, Interventionelle Kardiologie, Kardiotechnik, Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik, Sportmedizin, an Herz- und Gefäßzentren.

Spitzenforschung Pädiatrische Kardiologie

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft Medizin« erschien Anfang Februar 2016 der exklusive Sonderband zur 48. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie.

Exzellente Wissenschaftler/innen (Universitätsprofessoren,  Privatdozenten, Oberärzte von Universitätskliniken) informieren niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Kliniker, die in der Prävention, Diagnostik und Therapie im Bereich der pädiatrischen Kardiologie, Neonatology tätig sind, über neue und innovative Entwicklungen.

Diese Exzellenzwissenschaftler/innen stellen ihre neuesten und mit höchsten Wissenschaftspreisen ausgezeichneten Forschungen und Innovationen den in der Anwendung tätigen Ärzten vor, die ein besonderes Interesse an der schnellen Umsetzung innovativer Forschungsergebnisse in die tägliche Patientenbehandlung haben.

Lebendige Wissenschaft informiert über neue und innovative Entwicklungen und bietet faszinierende Fortschritte in der Pädiatrischen Kardiologie & Neonatology.

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Kieferorthopädie

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der Kieferorthopädie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an praktizierende Kieferorthopäden und Zahnmediziner abgegeben, ebenso über Symposien, bei medizinischen Fachtagungen und als exklusiver Sonderband zu dem oben genannten Kongress.

Verteiler- und Bezieherkreis:
• Universitätskliniken mit zahnmedizinischen Abteilungen
• Zahnmediziner aus dem Fachbereich Kieferorthopädie, Fachlabore KFO

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 1.990,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.150,- Euro

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Onkologie

Lebendige Wissenschaft »Spitzenforschung in der Onkologie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Kongressbesucher und Fachärzte abgegeben.

Verteiler- und Bezieherkreis:
• Niedergelassene Fachärzte

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Ophthalmologie

Die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft – DOG – ist die älteste wissenschaftliche Fachgesellschaft der Welt.

Über 7.200 Ärzte und Wissenschaftler zählen zu den Mitgliedern der Gesellschaft. Diese Exzellenzwissenschaftler die Augenheilkundlich forschen, untersuchen und behandeln, haben nicht nur nationale sondern auch internationale Reputationen.

Die Fachpublikation mit bundesweiten TOP-AUTOREN ist in jeder Kongresstasche aller DOG-Teilnehmer platziert und liegt an neuralgischen Punkten zusätzlich aus.

Verteiler- und Bezieherkreis:
• Begleitpublikation zu Symposien und Tagungen der publizierenden Autoren

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.950,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.850,- Euro

Lebendige Wissenschaft

»Spitzenforschung in der Orthopädie und Unfallchirurgie«

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft« erscheint zum DKOU Kongress 2021 (26. – 29.10.2021, Berlin) das hochwertige DIN A4-Fachmagazin Spitzenforschung in der Orthopädie. Top ausgezeichnete Wissenschaftler aus den Bereichen Orthopädie, Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie informieren zu den Schwerpunkten:

• Implantatassozierte Infektionen
• Endoprothetik und Revisionsendoprothetik
• Frakturen und Gelenkverletzungen
• Hand- und Wirbelsäulenchirurgie
• Arthrose + Osteoporose
• Sportmedizin und Rehabilitation

Aktuelle Informationen aus der Industrie runden das Themenspektrum ab.

Grußwort:
• Prof. Dr. Michael J. Raschke, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Verteiler- und Bezieherkreis:

  • Fachärzte für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie, spezielle Orthopädische Chirurgie, Neurochirurgie, Notfallmedizin, Rheumatologie, Physikalische Therapie, Sportmedizin, Chirotherapie
  • Niedergelassene Fachärzte
  • Kliniken/Fachkliniken und Universitäten der Disziplinen
  • Spezialisten für Gelenke und Wirbelsäule
  • Rehazentren

Lebendige Wissenschaft

Spitzenforschung in der Radioonkologie

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft Medizin« erscheint das aktuelle Fachmagazin »Spitzenforschung in der Radioonkologie« zum 28. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie, 26. – 28. Mai 2022, Stuttgart.

Die Fachpublikation wird mit fachlicher Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e.V. erstellt. Exzellente Wissenschaftler informieren niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Kliniker über Neu- und Weiterentwicklungen sowohl in der Bildgebung als auch in der Strahlentherapie. Neue personalisierte Krebstherapien, fortschreitende Digitalisierung und die KI in der Radiologie leisten heute einen unverzichtbaren Beitrag zur innovativen Diagnostik, Behandlung und der damit verbundenen Therapie.

»Spitzenforschung in der Radioonkologie« informiert den interessierten Fachmediziner über neueste und innovative diagnostische Möglichkeiten und Behandlungsoptionen.

Das Grußwort verfasst:
Prof. Dr. med Anca-L. Grosu
Prof. Dr. med. Thomas Hehr
Prof. Dr. med. Daniel Zips

»Spitzenforschung in der Radioonkologie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Mediziner abgegeben. (§10 HWG ff) sowie als Begleitpublikation zu medizinischen Fachtagungen und Symposien.

Verteiler:
• Niedergelassene Ärzte (Onkologen, Strahlenmediziner)
• Kliniken (Abteilungen für Strahlenmedizin, Onkologie)
• Abteilungen für medizinische Physik und Informatik
• Onkologische Fachzentren
• Palliativabteilungen

Anzeigenschaltung in der DIN A4 Publikation:
1/1 Seite in 4c: 2.450,- Euro
1/2 Seite in 4c: 1.390,- Euro

Lebendige Wissenschaft

»Spitzenforschung in der Orthopädie und Unfallchirurgie«

In der Reihe »Lebendige Wissenschaft« erscheint zum DKOU Kongress 2021 (26. – 29.10.2021, Berlin) das hochwertige DIN A4-Fachmagazin Spitzenforschung in der Orthopädie. Top ausgezeichnete Wissenschaftler aus den Bereichen Orthopädie, Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie informieren zu den Schwerpunkten:

• Implantatassozierte Infektionen
• Endoprothetik und Revisionsendoprothetik
• Frakturen und Gelenkverletzungen
• Hand- und Wirbelsäulenchirurgie
• Arthrose + Osteoporose
• Sportmedizin und Rehabilitation

Aktuelle Informationen aus der Industrie runden das Themenspektrum ab.

Grußwort:
• Prof. Dr. Michael J. Raschke, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Verteiler- und Bezieherkreis:

  • Fachärzte für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie, spezielle Orthopädische Chirurgie, Neurochirurgie, Notfallmedizin, Rheumatologie, Physikalische Therapie, Sportmedizin, Chirotherapie
  • Niedergelassene Fachärzte
  • Kliniken/Fachkliniken und Universitäten der Disziplinen
  • Spezialisten für Gelenke und Wirbelsäule
  • Rehazentren

Lebendige Wissenschaft

Urologie

Exzellente Wissenschaftler/innen stellen ihre neuesten Erkenntnisse und Innovationen den in der Anwendung tätigen Ärzten vor, die ein besonderes Interesse an der schnellen Umsetzung innovativer Forschungsergebnisse in die tägliche Patientenbehandlung haben.

Die Fachpublikation »Spitzenforschung Urologie« ist ein bundesweites Fachmagazin und wird ausschließlich an Mediziner abgegeben, vor allem bei medizinischen Kongressen, Fachtagungen, über Symposien oder als Begleitpublikation zu fachwissenschaftlichen Kolloquien.

Verteiler- und Bezieherkreis:

  • An Fachärzte im Posteinzelversand in Klinik und Praxis sowie an Kongressbesucher
  • Niedergelassene Fachärzte für Urologie, onkologische Urologie
  • Andrologen
  • Kongresse und Symposien der Fachdisziplin
  • Klinische Abteilungen in den Kliniken bundesweit.

Bei Rückfragen oder Beratung für andere Anzeigengrößen oder Sonderplatzierungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 06206 9390 oder Sie senden Ihre Anfrage an info@alphapublic.de. Wir werden diese umgehend bearbeiten. Ihre ALPHA Informationsgesellschaft mbH