Aktuelles Unternehmen Partner 

Publikationen



Studieren im Osten Deutschlands

Jahresmagazin Ingenieurwissenschaften Deutschland
»Im Fokus: Studieren in Ostdeutschland«

» Zusammenkommen ist ein Beginn...
   ...Zusammenbleiben ist ein Fortschritt...
– Henry Ford – ...Zusammenarbeiten ist ein Erfolg«

Die Universitäten in Ostdeutschland punkten regelmäßig
in diversen Studien und Rankings. Über 300.000 Studierende
gewährleisten die Bildungsqualität in den neuen Bundesländern.
Hier ist insbesondere die gute Vorbereitung im Hinblick auf die
unternehmerischen Aufgaben ein Qualitätsmerkmal.

Die wissenschaftliche Ausgabe Jahresmagazin
Ingenieurwissenschaften wird mit einer Sonderedition
»Studieren in Ostdeutschland« erweitert.

Absolventen der Hochschulen:
• Fachhochschule Nordhausen
• Fachhochschule Stralsund
• Fachhochschule Zwickau
• Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
• Hochschule Magdeburg Stendal• TH Wildau
• TU Chemniz
• TU Ilmenau
• Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
• Otto-von Guericke-Universität Magdeburg
• Universität Rostock

sind mobil, universell und oft in einem jungen Examensalter.
Hochkarätige Autoren/Professoren aus den genannten
Hochschulen publizieren über innovative, erfolgreiche
Studiengänge und Projekte.

Die Ausgabe Ingenieurwissenschaften im Ostteil von Deutschland
bietet Firmen, die akademischen Führungsnachwuchs suchen,
eine besondere Plattform.

Der Verteilerkreis erfolgt über die gesamten Hochschulen
in die Fakultäten und Institute. Ebenso werden Veranstaltungen,
Kolloquien und Ausstellungen/Messen mit aufgenommen.



Bei Rückfragen oder Beratung für andere Anzeigengrößen oder Sonderplatzierungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch
unter 06206 9390 oder Sie senden Ihre Anfrage an info@alphapublic.de. Wir werden diese umgehend bearbeiten.
Ihre ALPHA Informationsgesellschaft mbH